Jugendfarm-PanoramaJugendfarm Logo

Ferienbetreuung

Allgemeine infos

Die Jugendfarm bietet verschiedene Modelle der Ferienbetreuung mit unterschiedlichen Betreuungszeiten an. Ziel ist es, allen Familien die Nutzung der Ferienangebote zu ermöglichen, insbesondere im Falle der Berufstätigkeit der Eltern. Alle Ferienangebote haben jeweils ein Schwerpunktthema wie z.B. Mittelalter, Künstlerdorf u.a. Das jeweils aktuelle Schwerpunktthema finden Sie weiter unten im Programm.

Außerdem täglich: Tiere versorgen und verwöhnen, Spiele, Bauen im Bauspielbereich, Kreativangebote, Zirkus-spiele u.v.m.

Um Anmeldung bis zwei Wochen vor Ferienbeginn wird gebeten.
Nach der Anmeldung erhalten Sie innerhalb einer Woche eine Bestätigung.

 

Wer kann an der Ferienbetreuung teilnehmen? 

Alle Kinder und Jugendlichen zwischen 6 und 12 Jahren!

 

Was kostet die Ferienbetreuung?

Die Preise sind gestaffelt und für Mitglieder ermäßigt! Eine genaue Kostentabelle finden Sie im aktuellen Anmeldeformular

Subventionierungsmöglichkeit für Kinder, die die 1.–5. Klasse in Erlangen besuchen, besteht durch das Erlanger Bündnis für Familie, wenn beide Elternteile berufstätig sind (oder berufstätige Alleinerziehende).

ErlangenPass - Wir sind dabei!Für Inhaber des ErlangenPass stellen wir ein Kontingent Ferienbetreuungsplätze zu einem erheblich reduzierten Preis zur Verfügung. Für Einzelheiten wenden Sie sich bitte ans Sekretariat.

 

Besonderheiten:

Der Betrieb findet zumeist im Freien statt.
Aufwärmmöglichkeit und Räume sind vorhanden.
Bitte wetterfeste Kleidung und Schuhe mitbringen!

Mittagessen:

Im Preis inbegriffen sind ein vollwertiges Mittagessen und Getränke.

Mögliche Betreuungszeit:

Montag – Freitag, 9–17 Uhr
sowie optional buchbare Frühbetreuung von 7:30–9 Uhr
Anmeldung nur wochenweise möglich!

Ponyferien und Eselferien

Die Ponyferien und die Eselferien sind besonderere Wochen für Pony- bzw. Eselfreundinnen und -freunde. Es gelten andere Preise als für die normale Ferienbetreuung.
Termine und weitere Infos siehe unten.

Anmeldung zur Ferienbetreuung:

Bitte alle Seiten des aktuellen Anmeldeformulars ausdrucken, ausfüllen und per Post oder per Fax (09131/202221) an die Jugendfarm schicken.
Bitte beachten Sie die Anmeldefristen (siehe weiter unten oder im Formular).
Bitte haben Sie Verständnis: Unter Umständen kann eine Ferienwoche bereits vor Ende der Anmeldefrist ausgebucht sein, das ist dann bei der entsprechenden Woche (s.u.) vermerkt.
Sie können Ihre Anmeldung auch direkt auf der Jugendfarm abgeben.

Fragen richten Sie bitte an

zurück zum Anfang

Und hier das Programm 2017:

Faschingsferien

Mo. 27.02. – Fr. 03.03. (5 Tage)  (Letzer Anmeldetag 13.02.)

"Rotnasen und Häkelmützen"

Ferienfreude im Winterwald. Schneeballweitwurf, Schlittenfahrten und Winterwanderungen - oder doch wieder Matschmonsteralarm?

So oder so, anschließend ist Aufwärmen bei Kaminfeuer und köstlichem Tee in unserer Kreativwerkstatt angesagt. Natürlich werden auch unsere Tiere emsig umsorgt.
Wie hoch kann eigentlich ein Schneemann springen? Komm auf die Farm und finde es heraus!

 

Lillimo entdeckt die 4 Elemente

Dieses Jahr versucht sich Lillimo als Forscherin und nimmt die 4 Elemente, Feuer, Erde, Wasser, Luft mal so richtig unter die Lupe. Das Zirkusprogramm wird so bunt und vielfältig wie die vielen Kinder, die jedes Jahr bei uns zu Besuch sind! Lass dich inspirieren und gestalte unsere beiden Zirkuswochen mit deinen Ideen und deinem Talent.

 

Osterferien

"Feuer"

Die warmen Sonnenstrahlen bringen den Boden zum Tauen und leuchtend gelb - gar feuerrot - blühen die ersten Frühlingsboten. Wir wollen Beete anlegen, Samen in selbstgemachten Gewächshäusern keimen, unsere Lernbaustelle aufmöbeln und Stockbrot am Lagerfeuer backen. Wir werden mit dir auf Entdeckungstour gehen, die Jugendfarm und den umliegenden Wald erkunden. Natürlich kümmern wir uns auch um die Versorgung der Tiere. Machen sich Kaninchen im Frühling hübsch? Komm auf die Farm und finde es heraus!

erste Woche

Mo. 10.04. Do. 13.04. (4 Tage)  (Letzer Anmeldetag 27.03.) + Handwerkerferien

zweite Woche

Di. 18.04. – Fr. 21.04. (4 Tage)  (Letzer Anmeldetag 03.04.) + Ponyferien

 

Pfingstferien

"Erde"

Die Pflanzen haben ihre bunten Köpfe aus der Erde gestreckt und auch die kleine Wühlmaus ist inzwischen gesellig unterwegs. Wir werden Expeditionen unternehmen und herausfinden, welche Lebewesen sich auf und in der Erde tummeln. Für ganz Sportliche gibt es tolle Actionspiele und natürlich wird wieder handgewerkelt. Unsere Tiere werden im neuen Fell zu gemütlichen Sonnenspaziergängen ausgeführt. Macht der Esel echt I-Ahhh? Komm auf die Farm und finde es heraus!

erste Woche

Di. 06.06. – Do. 09.06. (4 Tage)  (Letzer Anmeldetag 22.05.)

zweite Woche

Mo. 12.06. – Fr. 16.06. (4 Tage)  (Letzer Anmeldetag 29.05.)

 

Sommerferien

Die beiden Zirkuswochen finden dieses Jahr unabhängig voneinander statt und es wird jeweils Freitag eine kleine Zirkusaufführung geben.

erste Woche (Zirkuswoche 1)

Mo. 31.07. – Fr. 04.08. (5 Tage)  (Letzer Anmeldetag 17.07.)

zweite Woche (Zirkuswoche 2)

Mo. 07.08. – Fr. 11.08. (5 Tage)  (Letzer Anmeldetag 24.07.)

 

"Wasser"

Die folgenden Wochen wollen wir den Sommer in vollen Zügen genießen. Von Gänseblümchenbroten, Laubhüttenbau, Murmelbahnen, Walderkundungen, Tierbekanntschaften, Naturkosmetik, bis hin zu lustigen Wasserspielen ist auch für dich ganz bestimmt etwas dabei! Komm auf die Farm und finde es heraus!

dritte Woche

Mo. 14.08. – Fr. 18.08. (5 Tage)  (Letzer Anmeldetag 31.07.)

vierte Woche

Mo. 21.08. – Fr. 25.08. (5 Tage)  (Letzer Anmeldetag 07.08.)

fünfte Woche

Mo. 28.08. – Fr. 01.09. (5 Tage)  (Letzer Anmeldetag 14.08.) + Pfeselferien

sechste Woche

Mo. 04.09. – Fr. 08.09. (5 Tage)  (Letzer Anmeldetag 21.08.)

Ein tolles Highlight in der letzten Ferienwoche, besonders für unsere „Älteren“

Der Workshop Parcourtraining: Parcour – wahrscheinlich eine der klassischen Jugendkulturen, die es aktuell gibt. Du brauchst die Welt um dich herum und deinen eigenen Körper. Parcourprofi Max Heckl gibt dir in dieser Gruppe eine Anleitung für vielseitige Tricks.

 

Herbstferien

Do. 02.11. u. Fr. 03.01. (2 Tage)  (Letzer Anmeldetag 16.10.)

"Luft"

Der Herbst legt seine neblige Hülle über die Wiesen und Wälder - der lauwarme Herbstwind pfeift durch die bunten Blätter. Wir nutzen diese Woche um die Ernte einzufahren und genießen dabei die letzten Sonnenstrahlen. Unser Hüttendorf im Wald und die Lernbaustelle werden winterfest gemacht. Unsere Tiere erhalten ganz ausgiebige Pflege um sich auf die kalte Jahreszeit vorzubereiten. Wie schnell kann eigentlich ein Drache fliegen? Komm auf die Farm und finde es heraus!

 

zurück zum Anfang

Handwerkerferien

HandwerkerferienEine ganze Ferienwoche, in der ihr euch komplett dem Handwerk widmen könnt. Ihr werdet eine Woche lang mit qualifizierter Unterstützung eines ausgebildeten Zimmerers an einem richtigen Bauprojekt arbeiten. In unserer neuen Kinderwerkstatt werdet ihr Techniken der traditionellen Holzverarbeitung erlernen und den sicheren Umgang mit dem richtigen Arbeitswerkzeug erproben. Und wie es sich für eine richtige Baustelle gehört, bekommt ihr jeden Morgen eine Handwerkerbrotzeit und ein ausgewogenes Mittagessen.
Um euch möglichst individuell und qualitativ anspruchsvoll zu unterstützen, ist die Teilnehmer_innenzahl für dieses Angebot auf 6 Kinder begrenzt.

Termine 2017:

Oster-Handwerkerferien: Mo. 10.04. – Do. 13.04. (4 Tage, 9 – 17 Uhr) 

Kosten: 240 € pro Kind

Alter: ab 8 Jahren

Die Oster-Handwerkerferien sind leider ausgebucht.
Neue Anmeldungen werden auf eine Warteliste gesetzt.

Anmeldung bitte über unser Büro

 

 

Ponyferien

ReiterferienAuch in diesem Jahr gibt es wieder unsere beliebten Reiterferien auf der Jugendfarm! Unsere Ponys Jerma, Fengur, Dragon und Nixe freuen sich schon auf Euch!

Jeder Tag beginnt mit einem leckeren Frühstück. Im Laufe der Woche erfahren die Kinder einiges über das Wesen, die Körpersprache und den Umgang mit unseren Vierbeinern. Nach der täglichen Versorgung steht die Pflege der Tiere im Vordergrund. Praktische Reitfertigkeiten wie Hilfengebung und Sitzhaltung, auf dem Pferderücken voltigieren, mit den Ponys Spaziergänge im Wald unternehmen, sich auf abenteuerliche Schatzsuchen begeben und Tierleckerlis backen füllen das Nachmittagsprogramm. Neben dem Reiten gibt es natürlich auch viele lustige Reiterspiele. Die Kinder bekommen zudem täglich ein ausgewogenes Mittagessen.

Termine 2017:

Oster-Ponyferien: Di. 18.04. – Fr. 21.04. (4 Tage, 9 – 17 Uhr) 

Kosten: 240 € pro Kind

Die Oster-Ponyferien sind leider ausgebucht.
Neue Anmeldungen werden auf eine Warteliste gesetzt.

Anmeldeformular Oster-Ponyferien

(Anmeldung: Bitte betreffendes Anmeldeformular herunterladen, ausfüllen und an uns zurückschicken/vorbeibringen)

ESELferien

ReiterferienEine Woche lang werden wir uns intensiv mit unseren 3 Langohren beschäftigen. Nach einem leckeren Frühstück für uns und die Esel werden wir uns täglich mit der Pflege der Esel, ihrem Verhalten, dem richtigen Umgang und deren Körpersprache auseinandersetzen. Ausgiebige Spaziergänge mit den Eseln und Wanderritte durch den Meilwald, Picknick auf unserer Weide in Spardorf und lustige Spiele mit den Eseln stehen natürlich auch auf dem Programm. Die Kinder bekommen ein ausgewogenes Mittagessen.

Eselferien: Termine folgen

(Anmeldung: Bitte betreffendes Anmeldeformular herunterladen, ausfüllen und an uns zurückschicken/vorbeibringen)

PfESELferien

In diesen Sommerferien gibt es ein neues Angebot auf der Jugendfarm. Wir machen zusammen mit euch Pfeselferien (Pferde- und Eselferien)! Ponys und Esel ähneln sich in vielen Verhaltensweisen. Doch schon bald werdet ihr feststellen, dass es doch einige Unterschiede zwischen diesen beiden Tierarten gibt. Gemeinsam wollen wir jeden Tag mit einem leckeren Frühstück beginnen, die Tiere gemeinsam pflegen, füttern, einen gemeinsamen Wanderritt unternehmen, uns auf spannende Spaziergänge durch den Wald begeben und viele lustige Abenteuer mit diesen unterschiedlichen Vierbeinern erleben. Für ein ausgewogenes Mittagessen ist natürlich gesorgt. Unsere 4 Ponys und 3 Esel freuen sich schon auf Euch!

Termine 2017:

Sommer-Pfeselferien: Mo. 28.08. – Fr. 01.09. (5 Tage, 9 – 17 Uhr) 

Kosten: 300 € pro Kind

Die Sommer-Pfeselferien sind leider ausgebucht.
Neue Anmeldungen werden auf eine Warteliste gesetzt

Anmeldeformular Sommer-Pfeselferien

(Anmeldung: Bitte betreffendes Anmeldeformular herunterladen, ausfüllen und an uns zurückschicken/vorbeibringen)

 


JufaTube-Video:
"Wald-Pfingstferien" 2014 auf der Jugendfarm

Unsere Nachwuchsreporter vom "JufaExpress" haben das bunte Treiben auf der Jugendfarm begleitet und zum Thema Wald recherchiert:

Mehr Infos auf der Projektseite JufaTube

 

zurück zum Anfang

 

 


 

Inhalt dieser Seite:

Allgemeine Info

Anmeldung

Ferienprogramm

Neu: Handwerkerferien

Pony-, Esel-, Pfeselferien

Anmeldeformular (PDF)

JufaTube-Videoclip
"Wald-Pfingstferien 2014"

 

Fragen richten Sie bitte an:


(Mehr Ferienbilder in der Fotogalerie)