Jugendfarm-PanoramaJugendfarm Logo

Jufa News

Was gibt's Neues auf der Umweltstation Jugendfarm?

 

AKTUELL:

Bitte beachten Sie unsere neuen Bürozeiten: Mo – Do | 8:30–13 Uhr

Liebe Besucher*innen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit bitte beachtet unsere außerplanmäßigen Ausfälle: An den Samstagen 28.4., 9.6. und 28.07. findet kein Offene Tür- Betrieb statt.


Neuer Termin für die Fortbildung:

Mi. 11.04. | 09:30–16:30 Das Tier als Medium in der pädagogischen Arbeit

Die Fortbildung soll Ihnen einen Einblick in die tiergestützte Pädagogik und ihre Methoden geben. Ob Kaninchen, Schafe, Ziegen, Katzen oder Ponys – alle Tiere sind im Rahmen ihres Charakters für tiergestützte Aktivitäten geeignet. In unserer eintägigen Fortbildung zeigen wir Ihnen nach einem theoretischen Input, welche Möglichkeiten bestehen, Tiere in die pädagogische Arbeit einzubinden. Sie dürfen selbst Teil der Interaktion zwischen Mensch und Tier sein und die Effekte der tiergestützten Arbeit kennenlernen. Ein Transfer der gewonnenen Erkenntnisse in Ihren persönlichen Arbeitskontext rundet das Seminar ab. Mehr Info

Jahresthema 2018

Bio, fair, regional – einkaufen mit Herz und Verstand.

Strategischer Konsum als Nachhaltigkeitsfaktor

Hintergrundinfo zum Projekt unter Topp Themen

Termine

Mo. 26.03. – Fr. 06.04. Osterferienbetreuung

Fr. 06.04. – Fortbildung: Erfolgreich arbeiten in Team und Institution

Mi. 11.04. | 14:30–17:30 Uhr Beginn Pony-Eselkurs II  (6 x Mi. bis 16.05.)

Mi. 11.04. – Fortbildung: Das Tier als Medium in der pädagogischen Arbeit

Sa. 26.04. Offene Tür Betreuung: fällt leider aus.

außerdem:

jeden Do und Fr | 14–18 Uhr & jeden Sa. | 10–18 Uhr Offene Tür  (Handwerk, Tiere, Garten ...)

jeden 2. und 4. Sa. | 12–17 Uhr Repair-Café

jeden Fr, Sa und So. | 12–17 Uhr Café Hühnerstall

Weitere Termine im Kalender

 

Flyer Begegnungsort JugendfarmNeues Faltblatt: "Begegnungsort Jugendfarm" – Angebote für Geflüchtete und ihre Familien
(PDF-Version, ca. 1MB)

 

 

 

 

 

Jugendfarm Broschüre "Unser buntes Angebot" 2017   Gefördert durch das Bayer. Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz

"Unser buntes Angebot"

Die neue Jufa-Broschüre ist da: 60 Seiten voller Infos und toller Fotos!

PDF zum Herunterladen: klein (6,5 MB) / groß (16 MB)

 

Und sonst ...

Wir suchen laufend Futterdienste für Sonn- und Feiertage

Vormittags/Nachmittags, auf ehrenamtlicher Basis gegen Aufwandsentschädigung – Interessenten bitte im Büro melden.
 

Anerkennung als UmweltstationSeit 1.1.2015 ist die Jugendfarm
anerkannte Umweltstation!

Am 22. Mai hat die Staatsministerin Ulrike Scharf bei uns auf der Jugendfarm die Anerkennung offiziell ausgesprochen und uns - neben einigen anderen Umweltbildungsakteuren - zudem das Qualitätssiegel Umweltbildung.Bayern verliehen!

Fotogalerie | Kurzer Filmbeitrag im Franken Fernsehen | Presseartikel in den EN

Was bedeutet "Anerkannte Umweltstation?"

Gesundheit & ErnÄhrung

Koch- und Genusswerkstatt Café Hühnerstall

Café HühnerstallÖffnungszeiten: Do bis So, 12–17 Uhr

(auch während der Schulferien)

 



zurück zum Anfang     

Kooperation mit der Lebenshilfe Erlangen seit 2004
Logo Lebenshilfe Erlangen

Unser Projekt Koch- und Genusswerkstatt Café Hühnerstall wird unterstützt von
Logo Aktion Mensch - Klick führt Sie zur Internetseite in neuem Browserfenster

Wir sind stolze Trägerin des Qualitätssiegels Umweltbildung.Bayern

Umweltbildung.Bayern-Logo



Die Umweltstation Jugendfarm ist ...

Naturerlebnis, Abenteuer, tiergestützte Pädagogik, Umweltbildung, Inklusion, Bildung für nachhaltige Entwicklung    Jufa-Logo Bildung für nachhaltige Entwicklung     
   Logo Selbstverständlich inklusiv
    
   Umweltbildung.Bayern-Logo

Logo ErlangenPass - Wir sind dabei!


Naturwatt-Zertifikat Wir beziehen
100% TÜV-zertifizierten Ökostrom aus Wind-, Wasserkraft und Sonnenenergie